pawsitivelife-logo_kupfer(1).png

Ausbildung

splash(gold) (7).png
splash(gold) (7).png

?

PawsitiveLife_025.jpg

Pawsitive Life® Coaching Ausbildung

Was ist die

Die Pawsitive Life® Coaching Ausbildung ist keine normale Hundetraining- oder Coaching-Ausbildung. Sie ist Persönlichkeitsentwicklung und Weiterbildung in einem! Ich bin der Überzeugung, dass wir erst wirklich authentisch als Coach arbeiten können, wenn wir auch bereit dazu sind, uns unseren eigenen Themen zu stellen und uns auf unseren ganz eigenen, persönlichen Weg machen. Because we live what we preach! Daher werden wir uns in den ersten Wochen der Ausbildung insbesondere mit dir als Person beschäftigen und damit eine starke Base für alle weiteren Inhalte schaffen.

 

Im Laufe der Ausbildung lernst du immer mehr Coaching Tools kennen, die dich in deiner Arbeit als Pawsitive Life® Coach begleiten. Diese Tools dienen nicht nur dir als Unterstützung bei Zweifeln, Ängsten oder Ungeduld, sondern dienen gleichermaßen auch deinen Kund*innen in euren Coaching-Prozessen.

Viele Ausbildungsinhalte sind vollkommen losgelöst von Hund und Hundetraining und lassen sich daher auch perfekt auf die Arbeit in anderen Hundebereichen, wie z.B. Tierkommunikation, Physiotherapie usw. anwenden. Wenn du mit Haltern anderer Tiere arbeitest, lassen sich auch hier viele Übungen übertragen. Sie helfen dir überall dort, wo du mit Tierhaltern arbeitest. Da wir uns auch intensiv mit unserem #BindungFirst Konzept beschäftigen, werden wir uns ausschließlich mit dem Hund beschäftigen und keine anderen Tiere mit einbeziehen. 

 

Ein Punkt, der mir wahnsinnig am Herzen liegt, ist die Integration und Anwendung des Gelernten. Daher werde ich euch nicht nur wissenschaftlich fundiertes Wissen mit auf den Weg geben, sondern auch in die praktische Umsetzung gehen. Viele Coaching Tools helfen dir beim Embodiment und der Integration von Theorie in die Praxis.

 

Und letztlich spielt auch das Thema Business eine Rolle in unserer Ausbildung. Hier betrachten wir die Möglichkeiten zur Angebots- und Preisgestaltung und finden heraus, wie du deine Werte authentisch im Business leben kannst.

Theorie

Praxis

Coaching

Business

f (4).png

Embodiment

Persönliche
Weiter-
entwicklung

einmal vor...

Stell dir

du würdest nicht nur die Hunde, mit denen du arbeitest, in der Tiefe verstehen sondern auch einen tieferen Zugang zu seinem Hundehalter finden. Wie schön wäre es, den Halter endlich mit auf seiner Seite zu wissen, um ihn in den Coaching Prozess mit einzubeziehen und damit noch nachhaltigere und endlich langfristige Erfolge zu erzielen?

h2.png
PawsitiveLife_031 2_edited.jpg

Die

Pawsitive Life

Philosophie

Es braucht Veränderung in der Welt. Es braucht starke Menschen, die sich für die schwachen einsetzen. Für die, die keine Stimme haben. Leih den Hunden deine Stimme, hol seinen Menschen mit an Board und lass ihn zukünftig für ihn sprechen! Und zwar in seiner vollen Kraft, Authentizität und mit viel Liebe und Verständnis. 

 

Allein in Deutschland leben derzeit über 11 Millionen Hunde. In Österreich 0,7 Millionen und in der Schweiz 0,5 Millionen. All diese Hundehalter zu erreichen und sie dabei zu unterstützen, eine sichere und stabile Bindung zu ihren Hunden aufzubauen, sie verstehen zu lernen und sich dieser Aufgabe geduldig und liebevoll zu stellen -  das schaffe ich nicht alleine. Dafür brauche ich DICH als Pawsitive Life® Coach an meiner Seite!

splash(gold) (7).png

Die

Pawsitive Life

Philosophie

Es braucht Veränderung in der Welt. Es braucht starke Menschen, die sich für die schwachen einsetzen. Für die, die keine Stimme haben. Leih den Hunden deine Stimme, hol seinen Menschen mit an Board und lass ihn zukünftig für ihn sprechen! Und zwar in seiner vollen Kraft, Authentizität und mit viel Liebe und Verständnis. 

 

Allein in Deutschland leben derzeit über 11 Millionen Hunde. In Österreich 0,7 Millionen und in der Schweiz 0,5 Millionen. All diese Hundehalter zu erreichen und sie dabei zu unterstützen, eine sichere und stabile Bindung zu ihren Hunden aufzubauen, sie verstehen zu lernen und sich dieser Aufgabe geduldig und liebevoll zu stellen -  das schaffe ich nicht alleine. Dafür brauche ich DICH als Pawsitive Life® Coach an meiner Seite!

splash(gold) (7).png

Das

Pawsitive Life

Netzwerk

Konkurrenz gibt es in unserem Netzwerk von Pawsitive Life® Coaches daher nicht! Es gibt genug zu tun und wir profitieren alle voneinander, wenn wir uns gegenseitig Halt geben und uns unterstützen. 

 

Genau dafür ist dieses Netzwerk da! Nach erfolgreich abgeschlossener Abschlussprüfung, für die du dich bis zu sechs Monate nach der Ausbildung manuell anmelden kannst, wirst du in das Netzwerk für Pawsitive Life® Coaches aufgenommen. Von dort aus kann ich an euch und ihr untereinander vermitteln und mit Menschen zusammenarbeiten, die nach der gleichen Philosophie arbeiten. Das schafft Vertrauen auf allen Seiten. Und das ist das A und O!

splash(gold) (3).png
PawsitiveLife_094(1)_edited.jpg

Pawsitive Life Coaching Ausbildung

Inhalte der

Die Pawsitive Life® Coaching Ausbildung wirft einen ganzheitlichen Blick auf das Mensch-Hund-Team und betrachtet Hund und Halter sowohl in ihrer individuellen Einzigartigkeit als auch in ihrem Miteinander. Wir beschäftigen uns in vielen Anteilen mit der Mensch-Hund-Bindung und betrachten dabei insbesondere die Rolle des Halters. Sowohl im privaten als auch im beruflichen Kontext als Coach.

modul1.png

Modul 1

Tune In

modul2.png

Modul 2

Find your Purpose

modul3.png

Modul 3

Die Rolle des Halters

modul4.png

Modul 4

Bindung First

modul5.png

Modul 5

Mindset Shift

modul6.png

Modul 6

Heartset Shift

modul7.png

Modul 7

Stressmanagement

modul8.png

Modul 8

Coaching Tools

modul9.png

Modul 9

Authentisch coachen

modul10.png

Modul 10

Kommunikation

modul11.png

Modul 11

Bindung im Training

modul12.png

Modul 12

Business Integration

Ausbildung ab?

Wie läuft die

Die Ausbildung startet am 01. September 2021 und wir beenden die Ausbildung am

31. Januar 2022. Während dieser 5 Monate beschäftigen wir uns in 12 Modulen, die jeweils ein oder zwei Wochen dauern, in wöchentlichen Lives via Zoom mit den Inhalten. Einige Module enthalten auch zusätzlichen Input, den du in deinem Online Mitgliederbereich findest. Einmal im Monat findet außerdem ein Q&A statt.

Terminübersicht

Modul                                                              Dauer                       Start                             LIVE

Modul 1 - Tune In                                                    1 Woche                     01.09.2021                         01.09.2021

Modul 2 - Find your Purpose                                1 Woche                     06.09.2021                         12.09.2021

Modul 3 - Die Rolle des Halters                           1 Woche                     13.09.2021                         17.09.2021

Modul 4 - Bindung First                                         2 Wochen                   20.09.2021                         21.09.2021

Workshop Bindung First                                                                                                                          02.10.2021

 

Q&A #1                                                                                                                                                         

 

Modul 5 - Mindset Shift                                         2 Wochen                    04.10.2021                        12.10.2021

Modul 6 - Heartset Shift                                        2 Wochen                    18.10.2021                        29.10.2021

 

Q&A #2                                                                                                                                                              

 

Halbzeitpause                                                          1 Woche                      01.11.2021                                 -

Modul 7 - Stressmanagement                              1 Woche                      08.11.2021                         09.11.2021

Modul 8 - Coaching Tools                                      2 Wochen                    15.11.2021                        23.11.2021

Modul 9 - Authentisch coachen                            1 Woche                      29.11.2021                        03.12.2021

 

Q&A #3                                                                                                                                                                

 

Modul 10 - Kommunikation                                   1 Woche                      06.12.2021                         10.12.2021

Modul 11 - Bindung im Training                          2 Wochen                     13.12.2021                         17.12.2021

Workshop Fallbeispiele                                                                                                                             21.12.2021

Weihnachtspause                                                  2 Wochen                    27.12.2021                                    -

 

Modul 12 - Business Integration                           1 Woche                     10.01.2022                        11.01.2022

 

Q&A #4                                                                                                                                                                

Workshop Prüfungsvorbereitung                          1 Woche                     17.01.2022                        23.01.2022

Abschluss Session                                                   1 Woche                     24.01.2022                        25.01.2022

Achtung: Diese Termine sind erst mal nur vorläufig angesetzt. Der ein oder andere Termin wird sich vermutlich noch verschieben.

splash(gold) (4).png
splash(gold) (1).png

Nach der

Ausbildung

Nach der Ausbildung erhält jeder Teilnehmer ein Teilnahmezertifikat. Wer zum Pawsitive Life® Coach zertifiziert und in das Netzwerk aufgenommen werden möchte, kann sich freiwillig zu einer Abschlussprüfung anmelden. Die Zertifizierung zum Pawsitive Life® Coach erfolgt nach abgeschlossener Prüfung. Das Zertifikat wird dir nach Hause geschickt. Außerdem wirst du in das Netzwerk von Pawsitive Life® Coaches in Deutschland, Österreich und der Schweiz aufgenommen.

splash(gold) (3).png

Die Ausbildung

  • du deine Kunden und Kundenhunde holistisch und nachhaltig zum Erfolg führen willst.

  • du Hunden eine Stimme geben möchtest.

  • du über den Tellerrand hinaus denkst.

  • du bereit bist, aktiv mit Menschen zu arbeiten.

  • du dein Hunde-Business um den Bereich Coaching erweitern möchtest.

  • du Menschen besser verstehen möchtest.

  • du jemand bist, der ganzheitlich arbeiten möchte.

  • du jemand bist, der bereit ist, an sich selbst zu arbeiten.

  • du für Persönliche Weiterentwicklung brennst.

  • du bereit dafür bist, dich einem neuen Konzept zu öffnen.

  • du dein Business authentisch leben möchtest. 

  • du endlich ins Umsetzen kommen möchtest.

  • du individuelle Lösungen für und mit Mensch-Hund-Teams erarbeiten möchtest.

PawsitiveLife_227.jpg
h2.png

ist genau das Richtige für dich, wenn...

Die Ausbildung

ist leider nichts für dich, wenn...

  • du nach einer Hundetrainer-Ausbildung suchst.

  • das Zertifikat nur eine weitere Auszeichnung an deiner Bürowand ist.

  • du Theorie liebst, dich aber vor der Praxis scheust. 

  • du jemand bist, der eine "Ich-weiß-das-sowieso-schon-Mentalität" hat.

  • du auf der Suche bist nach schnellen und einfachen Lösungen, die für alle funktionieren.

PawsitiveLife_036_edited.jpg

Kiki

Kirsten Mahne, geboren 1989, ist Coach und Expertin für Mensch-Hund-Bindung.

 

Nach ihrem abgeschlossenen Tierpsychologie-Studium mit dem Schwerpunkt Hund sowie Weiterbildungen in Hundetraining, Hundeverhaltensberatung und Aromatherapie gründete sie 2017 mit Lisa Gunzenheimer ihre Online-Hundeschule Pawsitive Life Coaching®. Seitdem hat sie hunderte Mensch-Hund-Teams auf ihrem Weg in eine glückliche Mensch-Hund-Bindung begleitet.

Ihr Podcast «Pawsitive Life» (2017-2020) erreichte auf iTunes über 1,1 Millionen Downloads.

Über

PawsitiveLife_072.jpg

Negative Glaubenssätze, energetische Blockaden und die eigene Stimmung können sich immer auch auf den Hund auswirken. Seit 2020 widmet sich Kirsten Mahne daher intensiv dem Coaching am Menschen - mit und ohne Hund.

Von ihren Kund*innen wird sie auch als die «Laura Seiler der Hundeszene» bezeichnet.

Sie ist außerdem Holistic Human Design Coach. Als Milz Projektorin mit einem ⅓ Profil liebt sie es besonders, als Expertin in die Tiefe zugehen, Wissen aufbereitet und leicht verständlich weiterzugeben, ihr Gegenüber in der Tiefe zu sehen und zwischen den Zeilen zu lesen.

splash(gold) (7).png

Die Anmeldung zur Pawsitive Life® Coaching Ausbildung beginnt am 18. August 2021.

Du kannst dich bis zum 31. August 2021 anmelden.

Achtung: Die Plätze sind auf 30 Teilnehmer begrenzt!
Wenn du die Anmeldung nicht verpassen möchtest, dann trage dich einfach in die Warteliste ein. Nach der Buchung deines Tickets erhältst du direkt Zugang zum Mitgliederbereich.

splash(gold) (4).png

Ausbildungs

Tickets

Basis Ticket

  • Tiefgehende Coaching-Ausbildung mit fundiertem Wissen in 12 Modulen

  • Zugang zum Online Mitgliederbereich mit allen Videos und Inhalten

  • Inhalte zu verschiedenen Coaching Tools, die du selbst nutzen und in deine Arbeit mit einfließen lassen kannst

  • Workbook zum selbstreflektiertem Arbeiten

  • Workshops zur praktischen Vertiefung der Inhalte

  • 4 Live Q&As mit Kiki, um deine Fragen zu den Inhalten und Übungen zu klären

  • Interaktive Telegram Gruppe zum Austauschen und Netzwerken

  • Zertifizierung zum Pawsitive Life® Coach**

  • Aufnahme in das Pawsitive Life® Netzwerk**

1.888€

  • Alle Inhalte des Basis Tickets

  • 4 Einzelcoaching-Sessions mit Kiki während der Ausbildung zur tieferen und persönlichen Integration der gelernten Inhalte

  • Kiki als deine persönliche Mentorin an deiner Seite während der ganzen Ausbildung

  • Telegram Support von Kiki während der Ausbildung für deine Fragen und um dich in deinem individuellen Prozess zu unterstützen

  • max. 6 Mentoring-Plätze zu vergeben

3.333€

Premium Ticket

Direktzahlung oder Ratenzahlung*

*Bitte beachte, dass deine Bestellung mit Raten mehr kostet im Vergleich zum Normalpreis. Das liegt an den zusätzlichen Kosten, die für uns aufgrund einer Ratenzahlung dabei anfallen.

** Nach erfolgreich abgeschlossener Prüfung.
Für die Prüfung fällt eine zusätzliche Gebühr von 99€ an.

Direktzahlung oder Ratenzahlung*

*Bitte beachte, dass deine Bestellung mit Raten mehr kostet im Vergleich zum Normalpreis. Das liegt an den zusätzlichen Kosten, die für uns aufgrund einer Ratenzahlung dabei anfallen.

splash(gold) (1).png

ausgebucht

ausgebucht

DSC04451.jpg

FAQs

Eure häufigsten Fragen zur Ausbildung

Wie erhalte ich einen Platz zur Ausbildung?


Die Platzvergabe verläuft nach dem "First-Come-First-Serve" Prinzip. Die ersten Anmeldungen zur Ausbildung erhalten demnach die ersten Plätze. Damit wir auch als Gruppe arbeiten können, ist es mir wichtig, die Ausbildungsgruppe klein zu halten. Aus diesem Grund sind die Anmeldungen zur Ausbildung auf 30 Plätze reduziert.




Wird es noch einen zweiten Ausbildungs-Durchgang geben?


Der erste Ausbildungsdurchgang ist bewusst mit einer kleinen Gruppe geplant. Ich weiß, dass daher einige wundervolle Menschen keinen Platz bekommen werden. Ich kann mir sehr gut vorstellen, im nächsten Jahr (2022) einen neuen Durchgang zu starten, möchte jedoch nichts versprechen.




Wie viel Zeit muss ich wöchentlich für die Ausbildung einplanen?


Plane dir für das wöchentliche Live bitte 1,5 - 2 Stunden ein. Zudem findest du weitere Videos, Coaching-Material sowie Übungen in deinem Workbook. Hierfür kannst du zusätzlich 1-2 Stunden einplanen. Insgesamt wirst du auf ca. 3-4 Stunden in der Woche kommen.




Läuft die Ausbildung online, offline oder beides ab?


Die Ausbildung läuft komplett online ab. Sowohl die Live Events als auch die Workshops finden online via Zoom statt. So können alle Teilnehmer aus Deutschland, Österreich und Schweiz an allen Veranstaltungen teilnehmen. Und du sparst dir Fahrtzeiten und umständliche Anreisen.




Wie läuft es mit dem Upgrade zum Mentoring Programm ab?


Ich vergebe insgesamt 30 Teilnehmerplätze. 24 Coachee-Plätze und 6 Mentoring-Plätze. Wenn du dich zur Ausbildung anmeldest, entscheidest du, ob du die Ausbildung als Coachee oder Mentee absolvieren möchtest. Ein späteres Upgrade zum Mentee während der Ausbildung ist nicht möglich.




Welche Voraussetzungen / Vorkenntnisse sollte ich für die Ausbildung mitbringen?


Es ist mit Sicherheit hilfreich, sich schon mal mit dem Thema Mensch-Hund-Bindung auseinandergesetzt zu haben. Eine abgeschlossene Hundetrainerausbildung ist optimal. Wichtiger ist mir jedoch, dass du bereit bist, dich dir sebst und neuen Ansätzen zu öffnen. Ich prüfe vorher keinen Teilnehmer auf seine Qualifikationen. Du entscheidest selbst, ob die Ausbildung zu deinem Kenntnisstand passt.




Kann ich auch als Hundehalter an der Ausbildung teilnehmen?


Da wir alle Coaching-Techniken auch selbst an uns anwenden und tief in die Selbstreflektion eintauchen, profitierst du auch als Hundehalter von der Ausbildung. Wir beschäftigen uns zudem mit der Arbeit mit Kunden und besprechen Aspekte zur Selbstständigkeit. Fühle gerne mal in dich hinein, ob sich die Ausbildung trotzdem stimmig für dich anfühlt.




Ich habe den §11 noch nicht gemacht. Ist das ein Problem?


Nein, das ist kein Problem. Möchtest du im Anschluss allerdings als Pawsitive Life® Coach arbeiten, ist eine Prüfung von deinem Veterinäramt dafür gesetzlich erforderlich.




Ich habe (noch) keine Hundetrainer-Ausbildung gemacht. Ist das ein Problem?


Nein. Ich stelle keine Voraussetzungen für die Teilnahme an dieser Anmeldung. Allerdings kann es hilfreich sein, die Inhalte zum Hund und zur Mensch-Hund-Bindung zu verstehen, wenn man den entsprechenden Hintergrund dazu hat. Das Hundetraining selbst wird nur hier und da mal angeschnitten. Diese Ausbildung bietet daher keinen Ersatz für eine Hundetrainerausbildung, aber eine wundervolle Ergänzung.




Muss ich live bei den Sessions dabei sein?


Alle Lives werden aufgezeichnet und im Anschluss (in der Regel am nächsten Tag) im Mitgliederbereich zur Verfügung gestellt. Solltest du es also mal zu einem Termin nicht schaffen, live mit dabei zu sein, ist das gar kein Problem. Ich rate dir jedoch, dir deine Zeiten so einzuplanen, dass du es dir einrichten kannst, an den Live Sessions teilzunehmen. Denn dort hast du die Möglichkeit, Fragen zu stellen und von der Gruppendynamik zu profitieren.




Kann ich auch in Raten zahlen?


Ja, du kannst die Ausbildung auch in 6 Raten zahlen. Bitte beachte, dass deine Bestellung mit Raten mehr kostet im Vergleich zum Normalpreis. Das liegt an den zusätzlichen Kosten, die für uns aufgrund einer Ratenzahlung dabei anfallen.




Wie lange habe ich Zugang zu den Inhalten der Ausbildung?


Nach deiner Anmeldung hast du mindestens ein Jahr lang Zugriff auf deine Ausbildungsinhalte.




Wie kann ich an den einzelnen Modulen teilnehmen?


Nach deiner Anmeldung erhältst du Zugang zu deinem Online Mitgliederbereich. Hier wird jede bis jede zweite Woche ein neues Modul freigeschaltet. Sobald ein neues Modul startet, hast du trotzdem noch Zugang zu den vergangenen Modulen. Du kannst während der Ausbildung zu jeder Zeit auf alle freigeschalteten Module zugreifen.




Erhalte ich nach der Ausbildung ein Zertifikat?


Ja. Jeder Teilnehmer erhält nach der Ausbildung ein Teilnahmezertifikat. Um dich zertifizierter Pawsitive Life® Coach zu nennen, bedarf es einer erfolgreich abgeschlossenen Abschlussarbeit, für die du dich manuell anmeldest. Die Anmeldung zur Prüfung ist noch bis zu 6 Monate nach Ausbildungsschluss möglich.





splash(gold) (1).png
pawsitivelife-logo_kupfer(1).png

Copyright © 2021 Kirsten Mahne. Pawsitive Life Coaching®. All rights reserved.